Inhalt | Tarifvergleich starten | Internet Anschluss wählen | Internet Verbindung wählen | Ratgeber | News | Angebote und Gutscheine 

 

Immer mehr Kombiangebote bei neuen Internetanschlüssen

Mittwoch, 13. Juli 2011

 

Immer mehr Verbraucher wählen ein Kombiangebot bei der Wahl eines neuen Internetanschlusses. Wie die Europäische Kommission in der Digitalen Agenda veröffentlichte, bezieht schon jeder vierte europäische Haushalt eine Kombination aus Internet, Telefon und Fernsehen von einem Anbieter.

Diese sogenannten Triple Play Angebote werden in Deutschland von Festnetz Anbietern wie Deutsche Telekom, aber auch von Kabelanbietern wie Kabel Deutschland, Kabel BW (für Baden-Württemberg) oder Unitymedia (für Hessen und Nordrhein-Westfalen) beworben.

Die Vorteile von Triple Play liegen auf der Hand: alle Telekommunikations- und Internetdienste kommen aus einer Hand und sind im Paket preiswerter als einzeln von mehreren Anbietern.

Hier können Sie die Triple Play für alle Anschlussarten übersichtlich vergleichen: Internet-Telefon-TV Tarife.

Beachten Sie: Bei sehr preiswerten Triple Play Angeboten über das Festnetz wird der Fernsehanschluss oft nur als sogenanntes IPTV realisiert wird, also über das Internet übertragen. Abhängig von der verfügbaren Internetgeschwindigkeit ist IPTV mitunter störanfällig und bietet nicht die Bildqualität und Flexibilität wie ein Kabelanschluss oder VDSL Entertain Anschluss von der Telekom.

 

Angebote zu dieser Nachricht

0 Kommentare

Jetzt selbst Kommentar schreiben!

 

Copyright © 2010 breit+high.de | Alle Angaben ohne Gewähr – zur Bestellung gelten ausschließlich Preise und Bedingungen auf den Webseiten der Anbieter | Impressum